Was Neues entdecken!

Kali Silat Evolution ist eine faszinierende Kampfkunst aus Südostasien. 

Sie vereint Kampf mit kurzen Stöcken, waffenlose Selbstverteidigung, Messerabwehr 
und Kick-Boxen. Einfach vorbeikommen und mal mitmachen! 

Was ist KSE?

Kali Silat Evolution ist eine Kampfkunst aus Südostasien. Sie fördert Koordination, Schnelligkeit, macht viel Spaß und ist sogar rückenschonend, also perfekt für den Wiedereinstieg von Ex-Kampfsportlern. Auch als Selbstverteidigung für Frauen ist KSE ideal.

Training & Trainer

Trainiert wird jeden Montag und Mittwoch im Münchner Norden bei den Sportfreunden Harteck als Teil der Abteilung Ju-Jutsu. Cheftrainer Hans (7. Dan KSE) und seine acht Blackshirt-Instructors erwarten Euch. 

News

Alles über Termine, Lehrgänge, neue Kurse und Events im Verein findet Ihr hier. 

Neu: Im Juni 2024 gibt es einen Kali-Kennenlernkurs in München. 

Wir trainieren im Münchner Norden

Trainiert wird bei den Sportfreunden Harteck, Abteilung Ju-Jutsu,
jeden Montag von 20.00 – 21.30 in der Turnhalle in der Wegenerstr. 8, 80937 München und jeden Mittwoch, 19:30 – 21.00 in der Balthasar-Neumann-Realschule, 
Hugo-Wolf-Str. 70, 80937 München; In den Schulferien findet kein Training statt.

 Ju-Jutsu – Sportfreunde Harteck München e.V. 

Kali-Sommerkurs beim SF Harteck: Vom 3.6. bis 26.6. KSE 8 mal ausprobieren und kennenlernen!

Panantukan & Sikaran

Nur zwei von vielen Teildisziplinen  

Das philippinische Boxen und Kickboxen kombiniert Techniken aus dem westlichen Boxen mit Ellbogen-, Knie- und Fußtechniken aus dem Muay Thai. Trainingsformen mit Pratzen und Light-Sparring-Übungen setzen das Gelernte um. 


Mehr Informationen zu KSE, kostenlose Technik-Videos und Informationen zum Stilgründer Jeff „The Bull“ Espinous findet Ihr auf der internationalen KSE-Webseite (Englisch).